Corona-Virus: Ist eine Übertragung von SARS-CoV-2 von Haustieren auf Menschen möglich? Und umgekehrt?

Mittlerweile gibt es erste kleine Studien, die eine mögliche Übertragung bestätigen, hauptsächlich innerartlich, also von Frettchen auf Frettchen usw., aber auch von Mensch auf Tier (Nachweise bei Hunden, Katzen, Frettchen und Großkatzen).
Die infizierten Tiere haben entweder gar keine oder leichte bis selten auch schwerere Symptome entwickelt, die aber alle nach wenigen Tagen wieder abklangen.
Es wurde kein Fall beschrieben, bei dem die Übertragung von Haustier auf Mensch nachgewiesen werden konnte.
Es ist also nicht völlig ausgeschlossen, aber eher unwahrscheinlich, dass sich Menschen über Haustiere infizieren können, daher sollten die generellen Hygienemaßnahmen eingehalten werden (Schleimhautkontakt vermeiden, Tiere nicht im Bett schlafen lassen, Essen nicht teilen).
Nachzulesen auf der Seite des Friedrich-Löffler-Institut:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.